75 Jahre Kriegsende – Nach der Corona-Welle

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bewirkte eine vorläufige Aussetzung sämtlicher Veranstaltungen. Nach der nun zunächst überstandenen Corona-Welle öffnen zahlreiche Bildungsträger schrittweise wieder ihre Pforten. Somit haben wir endlich auch gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule Altenkirchen einen Weg gefunden, um die seit Frühjahr

Hier weiterlesen

75 Jahre Kriegsende – Exkursionen auf den Spuren des Kriegsendes 1945

Nachdem amerikanische Kräfte Anfang März 1945 die Brücke von Remagen eroberten und den Rhein überquerten, wo sie auf dem Ostufer einen Brückenkopf errichteten, war das unmittelbar bevorstehende Ende des Zweiten Weltkriegs gemeinhin absehbar. Da die nationalsozialistische Ideologie aber einen Kampf

Hier weiterlesen

Die nächsten Exkursionen stehen an…

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen und die Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain haben für das anstehende Semester wieder ein reichhaltiges Angebot zusammengestellt. Ich freue mich sehr, dass ich erneut meinen Teil hierzu beisteuern konnte, denn für die Fortführung der Veranstaltungsreihe “Erinnern und Lernen – Kriegsende

Hier weiterlesen