Ausstellung im Kreisarchiv Altenkirchen

Am 21. März 2015 war es endlich so weit! Nach monatelangen Vorbereitungen und etwas stressigen Tagen in der Endphase, wurde am 21. März endlich unsere Ausstellung zum 70. Jahrestag des Kriegsendes im Kreis Altenkirchen eröffnet. Gleich am ersten Tag kamen mehr als 100 interessierte Besucher in das Kreisarchiv in der Hochstraße 13 in Altenkirchen, um weiterlesen…

Marine im Bodenkampf

Marinesoldaten wurden auch Bodenständig eingesetzt Da mein schon vor vielen Jahren verstorbener Großvater während des Zweiten Weltkrieges in der Kriegsmarine diente, hat er immer gerne und auch viel von seiner Zeit auf See erzählt. Er hatte sich 1941 bereits vor seiner Einberufung zum Kriegsdienst freiwillig zur Marine gemeldet, da er dachte, dass es für ihn weiterlesen…

Kämpfe bei Leverkusen-Schlebusch

Die Kämpfe in der Nähe von Leverkusen-Schlebusch Kurz vor der Kapitulation der im Ruhrkessel eingeschlossenen deutschen Verbände kam es in Leverkusen-Schlebusch noch zu einem heftigen Gefecht, bei dem noch mehrere Hitlerjungen ihr Leben ließen. Die Jungs waren durch die Nazi-Propaganda aufgestachelt und wollten natürlich aus ihrer Sicht an dem immer noch bevorstehenden Endsieg ihren Anteil weiterlesen…

Alles neue bringt der Mai?

„Alles neue bringt der Mai“ sagt ein Sprichwort. Dieses Mal ist es nicht der Mai, sondern der Oktober. Aus verschiedenen Gründen haben wir unser Forum abgeschaltet, die Gründe hierzu sind hinlänglich bekannt und müssen nicht noch einmal erläutert werden. Weil sich jedoch einige hochqualifizierte Leute zusammengefunden haben und wir dass Fachwissen nebst Kompetenzen nicht wieder weiterlesen…